Felizita Söbbeke

Ich bin Juristin aus Leidenschaft, Notarin, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erbrecht

Meine Vita:

  • Geboren 1953 in Erwitte/Westf.
  • Studium der Rechtswissenschaft in Würzburg und Münster begleitend Studium der Wirtschaftswissenschaften
  • Geburt meiner beiden Töchter Marie-Sophie und Ann-Paulin
  • 1988 Gründung der Kanzlei in Gronau/Epe
  • 1995 Ernennung zur Notarin
  • 2005 Erwerb der Berechtigung der Fachanwaltsbezeichnung „ Fachanwältin für Erbrecht“
  • 2011 Mitglied des Aufsichtsrates der Volksbank Gronau-Ahaus eG
  • 2014 Vorsitzende des Aufsichtsrates der Volksbank Gronau-Ahaus eG
  • 2014 Vorsitzende des Stifterrates der Bürgerstiftung Gronau
  • 2018 Vorsitzende des Vorstandes der Bürgerstiftung Gronau
  • 2020 Gründung der Kanzlei Söbbeke mit meiner Tochter Dr. Marie-Sophie Söbbeke als Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Ich bin ausschließlich als Notarin tätig, berate, betreue und unterstütze Sie in allen notariellen Angelegenheiten.

Ich bin Dozentin bei Fachtagungen, Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen, z.B. den Gronauer Erbrechtstagen, dem Sparkassenforum Aurich-Norden, dem Staatsbad Norderney, der VHS Gronau etc. Unter dem Punkt Veranstaltungen  finden Sie alle aktuellen Vorträge. Ich freue mich auf Ihre Anfrage und auf Ihren Besuch.

Informationen zu meinen zahlreichen Veröffentlichungen finden Sie unter dem Punkt Veröffentlichungen.

Ich bin Mitglied des Deutschen Forum für Erbrecht, der Deutschen Vereinigung für Erbrecht e.V., der Arbeitsgemeinschaften im Deutschen Anwaltverein für Erbrecht, privates Bau- und Immobilienrecht und Agrarrecht.

Mein soziales Engagement gilt der Bürgerstiftung Gronau, die ich 2014 initiiert habe und dem Deutschen Roten Kreuz seit mehr als 20 Jahren