Scheidung

Wenn es zur Scheidung kommt

Das Scheidungsverfahren ist für die Beteiligten regelmäßig emotional schwer belastend und kräftezehrend.  Bevor das Trennungsjahr beginnt liegen häufig schwer wiegende Auseinandersetzungen  aus der Vergangenheit vor.

Die Scheidung kann jedoch auch einvernehmlich erfolgen, wenn beide Ehepartner einig sind.

Gleiches gilt für die Auflösung einer Lebenspartnerschaft.

Wir vertreten Ihre Interessen:

  • Im Scheidungsverfahren
  • Bei der Geltendmachung und Abwehr von Zugewinnausgleichsansprüchen
  • Bei der Geltendmachung und Abwehr von Unterhaltsansprüchen
  • Bei der Geltendmachung und Abwehr von Trennungsunterhalt
  • Bei der Geltendmachung und Abwehr von Kindesunterhaltsansprüchen
  • Im Versorgungsausgleichsverfahren
  • Im Sorgerechtsverfahren

0 25 65 / 93 42 - 0

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an.

info@kanzlei-soebbeke.de

Schreiben Sie uns.
Wir freuen uns auf Sie!

Agathastr. 29

Besuchen Sie uns.